Reise Hotline
02691 - 930010
Ab Montag erreichbar

Georgien und Armenien – Geschichtliche Höhepunkte am Kaukasus

 

18. April - 26. April 2020

Der unbekannte Kaukasus, sensationelle Landschaften, geschichtliche Höhepunkte.

  • Tag 1 Anreise, Transfer zum Flughafen in Luxembourg und Flug über Warschau nach Tiflis
  • Tag 2 Tiflis die Georgische Hauptstadt
  • Tag 3 Signaghi, Bodbe Kloster, Weingeschichte Georgiens
  • Tag 4 Mzcheta, Ananuri, Gudari, Gergeti und Kazbegi
  • Tag 5 Upilistsikhe, Gori, Tbilisi
  • Tag 7 Nach Armenien! Akhatala, Haghpat, Sanhin, Dilidschan
  • Tag 8 Sevan, Noratus, Qatar, Selim Pass, Yeghegnadzor, Weinverkostung Armenien, Goris
  • Tag 9 Tatev Kloster, Shinuhayr, Noravank, Arpa Pamas Weine, Areni Weinhöhle, Eriwan
  • Tag 10 Eriwan, Genozid Gedenkstätte, Treffen mit armenischen Politiker, Stadterkundung Eriwan
  • Tag 11 Chor Vorab, Etschmiadsin, Zwartnots
  • Tag 12 Garni Tempel, Gerghard Kloster
  • Tag 13 Rückreise

Leistungen:

Flüge mit renommiertere Fluggesellschaft nach Tbilisi / von Erivan, Busreise im modernen Reisebus, Unterbringung in guten Hotels, Zimmer mit DU/WC, Deutsch sprechende Reiseleitung, Alle Eintrittsgelder, viele Extras wie Treffen mit lokalen Politiker, kulinarische Höhepunkte, Familienbesuche, Folkloreshows, Weinverkostungen

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer 1980€ - Einzelzimmerzuschlag 420€

Stay updated

 Newsletter